Kleinochsenfurt

Frauenunion trauert um Rita Roth

Das Vorstandsmitglied  der Frauen-Union Ochsenfurt, Rita Roth aus Kleinochsenfurt, kam durch einen tragischen Verkehrsunfall ums Leben. Rita Roth trat laut FU-Pressemitteilung 2003 in die Frauenunion Ochsenfurt ein und wurde 2019 als Beisitzerin in den Vorstand gewählt. Sie war hilfsbereit und immer ansprechbar wenn es notwendig war, heißt es im Nachruf der FU. Legendär sei ihr „Frankfurter Kranz“ gewesen, den sie zu bestimmten Festlichkeiten für die Frauenunion gebacken hat. "Wir bedauern von ganzem Herzen ihren  unerwarteten Tod und werden sie sehr vermissen", endet die Mitteilung. Die Beisetzung findet am Freitag, 28. Februar, statt.

Weitere Artikel

Schlagworte

  • Kleinochsenfurt
  • Beerdigungen
  • Nekrolog
  • Tod und Trauer
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0
Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!