OPFERBAUM

Freitags-Demo auf der B 19 diesmal in Opferbaum

Freitags-Demo auf der B 19 diesmal in Opferbaum
(iko) Die Bürgerinitiative „Verkehrsberuhigung und Ortsumgehung“ hat im Freitagnachmittagsverkehr auf der B 19 nach Un... Foto: Irene Konrad
Die Bürgerinitiative „Verkehrsberuhigung und Ortsumgehung“ hat im Freitagnachmittagsverkehr auf der B 19 nach Unterpleichfeld und Bergtheim ihre dritte Demonstration durchgeführt. Etwa 100 Teilnehmer sind diesmal nach Opferbaum gekommen, schätzen die Veranstalter. In Bergtheim waren es 150 und in Unterpleichfeld wohl 200 Demonstranten gewesen. Weil sich wegen eines Unfalls auf der A 7 zeitgleich ein Stau entwickelt hatte, erlebten die Demonstranten hautnah, wie drastisch sich die Umleitung über die B 19 auf den Durchgangsverkehr in den betroffenen Dörfern auswirkt. Peter Wagner von der Bürgerinitiative führte mit dem Mikrofon den Zug an und erhielt mit Sprechchören und Trillerpfeifen lautstarke Unterstützung bei seinen Parolen. Die Bürgerinitiative will vor allem den Schwerlastverkehr aus den geplagten Ortschaften verbannen. Mehrere lokale Politiker aller Parteien waren vor Ort. Sie demonstrierten mit und erläuterten den Sachstand der Planungen. Maut, Ampeln, Kreisverkehr, Tempolimit, A 7- und B 26n-Ausbau werden in ihrer Wirkung unterschiedlich beurteilt. „Wir bleiben dran mit unserem Wunsch nach einer Ortsumgehung, und wenn es jahrzehntelang dauert“, lassen sich Michael Wild, Klaus Stuntz und Walter Stiller von der Bürgerinitiative nicht entmutigen. Sie sind mittlerweile Experten in Sachen Bundesverkehrswegeplan, Verkehrsaufkommen oder Ortsumgehungen geworden und wissen, dass sie langen Atem brauchen. Die vierte Demonstration in der Reihe ist am Freitag, 7. März in Eßleben. Sie wurde von 14 Uhr verlegt auf die Zeit zwischen 17 und 18 Uhr. Grund dafür ist eine Liveübertragung des Bayerischen Fernsehens in der Abendschau um 17.30 Uhr. Die Initiatoren hoffen „zum Finale mit dem Fernsehen“ auf viele Demoteilnehmer.

Schlagworte

  • Irene Konrad
  • Bürgerinitiativen
  • Opferbaum
  • Umgehungsstraßen
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0
Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!