GÜNTERSLEBEN

Radeln und schwitzen für den guten Zweck

160 Starter absolvierten beim Indoor Cycling Marathon in Güntersleben eine oder mehrere Etappen über je 50 Minuten. Schwitzen für den guten Zweck war gefragt.
Schwitzen und etwas Gutes tun – das haben sich am Freitag viele Radler gedacht, die beim Indoor-Cycling-Ride in der TSV Sporthalle in Güntersleben mitgemacht haben. Abteilungsleiter Jürgen Meier gibt das Tempo vor.

Web-Abo monatlich kündbar

  • Alle Inhalte und Services von mainpost.de (ohne ePaper).
  • Smartphone-App "Main-Post News".
  • "Meine Themen" - Ihre persönliche Nachrichtenseite.
  • Artikel-Archiv bis 1998 online verfügbar.
Sie sind Wochenend-Abonnent? Wählen Sie hier Ihr passendes Angebot!
Für tägliche
Zeitungs-Abonnenten:
mtl. 1,00 EUR
Für Neukunden:
mtl. 13.99 EUR
1. Monat nur 99 Cent

Tagespass

  • 24 Stunden unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de.
  • Alle 16 ePaper-Ausgaben des aktuellen Tages.
einmalig 1.79 EUR