GÜNTERSLEBEN

Freudenberger will Bürgermeister in Güntersleben werden

Als Zimmerermeister leitet er ein erfolgreiches Unternehmen und ist seit 15 Jahren für die CSU im Gemeinderat. Jetzt will Michael Freudenberger noch mehr.
Michael Freudenberger (rechts) bei der Vorstellung als Bürgermeisterkandidat; links der frühere CSU-Bezirksrat Karl Lother. Foto: Foto: Ammon
Er hat ein Fachwerkhaus in Japan gezimmert, als Zimmerermeister ein erfolgreiches Unternehmen mit neun Mitarbeitern aufgebaut und ist seit 15 Jahren für die CSU, zuletzt als Zweiter Bürgermeister, im Gemeinderat. Nun setzt Michael Freudenberger zum Sprung auf das Bürgermeisteramt von Güntersleben an. Ob er bei der Wahl im Juli um die Nachfolge des langjährigen Bürgermeisters Ernst Joßberger, der nicht mehr als Kandidat der Unabhängigen Bürger antritt, einen Konkurrenten hat, ist bisher noch offen.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen