EISINGEN

Freundschaften knüpfen beim Stiftsfest

„Freundschaften knüpfen“ war das Motto des diesjährigen Stiftsfestes im St. Josefs-Stift, das mit rund 1500 Gästen wieder sehr gut besucht war. Für das Motto hatten die Bewohner schon im Vorfeld 1500 Freundschaftsbändchen gebastelt.
Blüten aus Sperrholz sägte Vanessa Emge unter Anleitung von Elmar Amtsmann aus. Foto: Foto: Wilma Wolf
„Freundschaften knüpfen“ war das Motto des diesjährigen Stiftsfestes im St. Josefs-Stift, das mit rund 1500 Gästen wieder sehr gut besucht war. Für das Motto hatten die Bewohner schon im Vorfeld 1500 Freundschaftsbändchen gebastelt. Am Eingang zum Stift wurden sie den Besuchern als Zeichen der Freundschaft geschenkt.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen