Würzburg/München

Friedl (Grüne): 2019 braucht es Wende beim Klimaschutz

In seiner Neujahrsansprache verspricht Markus Söder mehr Einsatz gegen den Klimawandel. Grünen-MdL Patrick Friedl hat Zweifel, wie ernst es Söder damit meint.
Klimaschutz-Vorgaben bei Autos
Im Streit um schärfere Klimaschutz-Vorgaben für Neuwagen in der EU finden EU-Parlament und Staaten nicht zusammen und haben ihre Gespräche vertagt. Foto: Marcel Kusch Foto: dpa
"Wir werden uns stärker um unsere Umwelt und Natur kümmern müssen." Dass Ministerpräsident Markus Söder  in seiner Neujahrsansprache explizit mehr Klimaschutz fordert, begrüßt Patrick Friedl "sehr". Allerdings hat der Grünen-Landtagsabgeordnete aus Würzburg Zweifel, wie ernst es der CSU-Staatsregierung damit ist.   Der Grund ist die Antwort des Umweltministeriums auf eine Anfrage des Grünen-Abgeordneten. Friedl wollte wissen, ob der Freistaat eine Bundesratsinitiative der rot-rot-grünen Landesregierung in Thüringen unterstützt, den Klimaschutz im Grundgesetz zu verankern. ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen