WÜRZBURG

Für Senioren eine wertvolle Bereicherung

„Ohne das Engagement der Ehrenamtlichen wäre vieles im Alltag unserer Pflegeheime nicht zu leisten“, sagte Matthias Rüth, Geschäftsführer der Senioreneinrichtungen des Landkreises Würzburg, über den Einsatz der zahlreichen freiwilligen Helfer.
Die ehrenamtlichen Helfer aus den Pflegeheimen in Würzburg, Rimpar, Eibelstadt, Kürnach und Estenfeld freuten sich über den Neujahrsempfang in der Seniorenwohnanlage am Hubland. Foto: Foto: Christoph Gehret
„Ohne das Engagement der Ehrenamtlichen wäre vieles im Alltag unserer Pflegeheime nicht zu leisten“, sagte Matthias Rüth, Geschäftsführer der Senioreneinrichtungen des Landkreises Würzburg, über den Einsatz der zahlreichen freiwilligen Helfer. Diese wurden wie jedes Jahr in die Seniorenwohnanlage am Hubland zum Neujahrsempfang eingeladen.