Gerbrunn

GELA: Kabarett zur "Vernetzungsgefahr"

"Vernetzungsgefahr", das Kabarett der GELA‘84GELA’84 startet in die neue Saison Foto: Günter Zettl

Die Kabarett-Gruppe GELA befasst sich in ihrem aktuellen Programm mit der "Vernetzungsgefahr". Dabei geht es aber nicht nur um IT 4.0, sondern auch um Politik, Umwelt und Weltgeschehen, heißt es in einer Pressemitteilung. Komische Momente und Charaktere bleiben bei dem Programm mit Soli, Sketchen und Liedern nicht aus. Premiere ist am Samstag, 16. November, weitere Aufführungen am 18., 22., 23., 24. und 25. November in der Alten Feuerwehr Gerbrunn. Beginn ist jeweils um 20 Uhr (Einlass ab 19 Uhr). Kartenvorverkauf unter Tel.: (0931) 707858, per E-Mail an gela84@gmx.de oder über das Formular auf www.gela84.de

Schlagworte

  • Gerbrunn
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0
Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!