GAUKÖNIGSHOFEN

Gaubahn rollt im Mini-Format

Beim Marktfest in Gaukönigshofen wird am Sonntag wieder die Gaubahn fahren. Allerdings nur als Miniaturausgabe im Format 1:87.
Ein Zug mit Zuckerrüben verlässt den Bahnhof Gaukönigshofen und fährt durch blühende Landschaften. Eine Szene aus der Modellanlage, die die Gaubahnfreunde am Sonntag, 17. September, von 10 bis 18 Uhr im Haus der Jugend in Gaukönigshofen zeigen. Foto: Foto: KLAUS L. STÄCK
Herbstzeit in Gaukönigshofen: Am Bahnhof herrscht geschäftiges Treiben. Aus Traktorenanhängern werden Zuckerrüben in Eisenbahnwagen verladen. Lange Züge mit den Ackerfrüchten rollen auf der Gaubahn nach Ochsenfurt. Im Personenverkehr ist der rote Schienenbus unterwegs. Zu erleben ist dies am kommenden Sonntag, 17. September, im Haus der Jugend auf der Modellanlage der Gaubahnfreunde. Die sind nach zweijähriger Pause wieder beim Marktfest vertreten und konnten in der Zwischenzeit auch einige neue Exponate für ihre Ausstellung auftreiben. Die sehr detailreiche Modellbahn im Maßstab 1:87 stellt alle Gleise des ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen