ALTERTHEIM

Gaudiwurm mit vier Wägen

Mit einem kleinen „Gaudiwürmchen“ zogen die Bazis vom Altertheimer Carneval Club (ACC) durch die Straßen. Auf vier Wägen mit Sirenen, Hupen und feierlaunigen Narren an Bord zogen sie von Ortsteil zu Ortsteil.
Gaudiwurm mit vier Wägen
(ca) Mit einem kleinen „Gaudiwürmchen“ zogen die Bazis vom Altertheimer Carneval Club (ACC) durch die Straßen. Auf vier Wägen mit Sirenen, Hupen und feierlaunigen Narren an Bord zogen sie von Ortsteil zu Ortsteil. Foto: Foto: Ammon
Mit einem kleinen „Gaudiwürmchen“ zogen die Bazis vom Altertheimer Carneval Club (ACC) durch die Straßen. Auf vier Wägen mit Sirenen, Hupen und feierlaunigen Narren an Bord zogen sie von Ortsteil zu Ortsteil. Los ging's in Oberaltertheim an der Hauptstraße nach Steinbach mit Kurzstopp an der Weberhecke und von dort wieder zurück nach Unteraltertheim. Traditionell gibt es in Altertheim zwei Faschingsumzüge. Schon am Sonntag war der Umzug der Faschingsfreunde Oberaltertheim durch den Ort gezogen.