HETTSTADT

Gebäudeabriss kündet vom Baubeginn

Fast ein Jahrzehnt nachdem die Diskussionen zur Nutzung zweier Grundstücke in Hettstadts Ortsmitte begannen, bewegt sich dort etwas.
Neben dem Alten Rathaus im Vordergrund sollen im ersten Bauabschnitt die beiden mit einem Mitteltrakt verbundenen Gebäude für Sozialstation und Tagespflegeeinrichtung entstehen. Foto: Entwurf: Architekt Walter Sendelbach
Fast ein Jahrzehnt nachdem die Diskussionen zur Nutzung zweier Grundstücke in Hettstadts Ortsmitte begannen, bewegt sich dort etwas. Zur Realisierung einer privat betriebenen Sozialstation mit Tagespflege, seniorengerechter Miet- und Eigentumswohnungen rund um einen innerörtlichen Grünbereich und öffentlichem Café begannen diese Woche die Abbrucharbeiten eines an die Freifläche angrenzenden Anwesens.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen