GERBRUNN

Gebrauchte Handys für mehr Gerechtigkeit

Der Ortsverein der SPD Gerbrunn organisierte mit Hilfe von Clemens Kuebart und Hilde Herold auf dem Gerbrunner Bauernmarkt einen Infostand um gebrauchte Handys zu sammeln, so eine Pressemitteilung. Die Althandys enthalten wertvolle Rohstoffe und sollten daher recycelt werden.
Der Ortsverein der SPD Gerbrunn organisierte mit Hilfe von Clemens Kuebart und Hilde Herold auf dem Gerbrunner Bauernmarkt einen Infostand um gebrauchte Handys zu sammeln, so eine Pressemitteilung. Die Althandys enthalten wertvolle Rohstoffe und sollten daher recycelt werden. Aus dem Erlös werden Projekte der Deutschen Umwelthilfe, Bildungsprojekte von Mission „Eine Welt“ und dem „Netzwerk Bayern“ gefördert. Die erste Sammelaktion war ein Erfolg. Es wurden 45 Althandys und Smartphones in die Sammelbox geworfen. Bei einem weiteren Infostand am 20.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen