NEUBRUNN

Geburtstagsständchen nach der Messe

Zita Losleben feierte in Neubrunn bei guter Gesundheit ihren 80. Geburtstag. Zu ihrem Jubelfest gratulierten Familie, Freunde, Nachbarn und Bekannte.
Glückwünsche zum 80.: Auch Bürgermeister Heiko Menig gratulierte Zita Losleben. Foto: Foto: Andrea Kemmer
Zita Losleben feierte in Neubrunn bei guter Gesundheit ihren 80. Geburtstag. Zu ihrem Jubelfest gratulierten Familie, Freunde, Nachbarn und Bekannte. Zita Losleben wurde am 27. März 1937 als drittes von fünf Mädchen der Eheleute Eugen und Klara Väth in Neubrunn geboren. Ihre beiden älteren Schwestern Gertraud und Christina sind früh verstorben. Die beiden jüngeren Schwestern sind Anne, die in Leopoldshafen wohnt, und Inge, die ebenfalls in Neubrunn zu Hause ist. Nach der Schulzeit arbeitete Zita Losleben als Hauswirtschaftshilfe. Mit 18 Jahren heiratete sie am 24. November 1955 Josef Losleben. Die beiden ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen