OBERPLEICHFELD

Gefällte Bäume sorgen für Unmut

Bauausschuss und Gemeinderäte wollen künftig mitreden
Ein Aufreger in Oberpleichfeld. Am Spielplatz in der Ortsmitte sind im Winter Bäume gefällt worden. Ihr Rückschnitt war nötig, das Fällen einiger Bäume ist umstritten. Foto: Foto: Irene Konrad
Eine Baumfällaktion im Ort hat Anfang des Jahres für Unmut im Gemeinderat gesorgt. Vor allem Ratsmitglied Manfred Klüpfel ist es sauer aufgestoßen, dass „in letzter Zeit auf den Grundstücken der Gemeinde mehrere, nicht vorab beschlossene, Baumfällungen vorgenommen wurden“. Deshalb hat er nun einen Antrag an den Gemeinderat gestellt.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen