GELCHSHEIM

Gegen Baum geprallt

Am späten Sonntagnachmittag hat sich auf der Kreisstraße zwischen Gelchsheim und Baldersheim ein tödlicher Verkehrsunfall ereignet (wir berichteten).
Am späten Sonntagnachmittag hat sich auf der Kreisstraße zwischen Gelchsheim und Baldersheim ein tödlicher Verkehrsunfall ereignet (wir berichteten). Ein 53-jähriger Autofahrer war mit seinem Fahrzeug ohne Fremdbeteiligung gegen einen Baum geprallt und noch an der Unfallstelle gestorben. Nach ersten Erkenntnissen der Ochsenfurter Polizei war der 53-Jährige aus dem Main-Tauber-Kreis mit seinem Nissan um 16.40 Uhr auf der Kreisstraße von Gelchsheim nach Baldersheim unterwegs. Nach einer Rechtskurve kam er offenbar alleinbeteiligt von der Fahrbahn ab und prallte mit dem Fahrzeug gegen einen Baum. Mit im Auto ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen