EISENHEIM

Gemeindliche Fähre: Einnahmen 2017

Bürgermeister Andreas Hoßmann teilte dem Gemeinderat mit, dass mit der gemeindlichen Fähre im Jahr 2017 Einnahmen von 34 381 Euro erzielt wurden.
Bürgermeister Andreas Hoßmann teilte dem Gemeinderat mit, dass mit der gemeindlichen Fähre im Jahr 2017 Einnahmen von 34 381 Euro erzielt wurden. Dabei sei zu berücksichtigen, dass aufgrund des Umbaus der Kreisstraße auf der anderen Mainseite rund sechs Wochen kein Fährbetrieb stattgefunden habe. Insofern wären schätzungsweise Einnahmen von 39 000 Euro erzielbar gewesen.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen