Bergtheim

Gemeinsam für die Rettung gewappnet

Zwei Gruppen aus den Ortsfeuerwehren legten gemeinsam eine Leistungsprüfung ab.
Leistungsprüfung der Ortsfeuerwehren in Bergtheim und Opferbaum. Im Bild (von links): KBM Axel Jung, 1. Kdt Markus Oestreicher Bgh, Christian Bauer Bgh, Florian Müller Bgh, Leon Volk Bgh, Alexandra Schwinghammer Bgh, Marion Eitel Bgh, Dietmar ...
Zwei Gruppen aus den Ortsfeuerwehren von Bergtheim und Opferbaum legten gemeinsam eine Leistungsprüfung ab. Erstmalig bereiteten sich an mehreren Abenden Feuerwehrfrauen- und Männer der Feuerwehren Bergtheim und des Ortsteils Opferbaum außerhalb von Einsätzen auf die Leistungsprüfung „Die Gruppe im Hilfeleistungseinsatz“ vor. Doch bevor die Prüflinge sich dem Schiedsrichterteam des Landkreises stellen konnten, mussten 18 Frauen und Männer der beiden Feuerwehren mehrere gemeinsame Abende finden, was nicht einfach war, da familiäre, berufliche und sonstige Verpflichtungen bei der Terminplanung ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen