KIRCHHEIM/WITTIGHAUSEN

Geplante Tunnelsanierung der Bahn beschäftigt Gemeinderat

Die Deutsche Bahn geht davon aus, dass die Bahnstrecke von Lauda nach Würzburg bei Wittighausen voraussichtlich 2019 für ein halbes Jahr gesperrt ist. Sicher ist es nicht.
Der rund 150 Jahre alte Bahntunnel in Wittighausen soll erweitert werden und muss dafür im 1. Halbjahr 2019 gesperrt werden. Dies hat Einfluss auf den gesamten Zugverkehr im Landkreis, wie Vertreter der DB-Netze AG bei einer ... Foto: Foto: Frank Lurz
Es ist noch unklar, ob die von der Deutschen Bahn geplante Erneuerung des Tunnels bei Wittighausen tatsächlich 2019 beginnen kann. Die Bahn reicht erst Ende Mai die Planungsunterlagen beim Eisenbahnbundesamt ein. Dieses entscheidet im August darüber, ob ein aufwendiges Planfeststellungsverfahren nötig ist. Sollte dies der Fall sein, dürfte der Zeitplan nicht zu halten sein.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen