GERBRUNN

Gerbrunn will Energiewende voranbringen

Gerbrunn wird sich bei der Regierung von Unterfranken für das Programm „Energiecoach für Gemeinden“ bewerben. Man hofft auf Fördermittel.
Gerbrunn wird sich bei der Regierung von Unterfranken für das Programm „Energiecoach für Gemeinden“ bewerben. Dies beschloss der Gemeinderat einstimmig. Die Coaches sollen die Gemeinden bei der Energiewende unterstützen. Sie sollen bestehende Maßnahmen in dieser Richtung evaluieren, weitere Möglichkeiten ausloten und deren Umsetzung vor Ort gewährleisten. Voraussichtlich, erläuterte Bürgermeister Stefan Wolfshörndl (SPD), werden unter allen Bewerbern erst einmal acht Kommunen ausgewählt. Die Kosten für die Beauftragung der Beratung durch einen Energiecoach übernimmt zu 100 Prozent der Freistaat ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen