Es war zu hell: Um 20 Uhr sollte es los gehen – um 21.15 Uhr ging es dann los. Rund 200 Besucher sahen beim Open-Air-Kino am neuen Feuerwehrhaus in Gerbrunn „Fack ju Göhte“.

03.08.2014 Foto: Traudl Baumeister

Es war zu hell: Um 20 Uhr sollte es los gehen – um 21.15 Uhr ging es dann los. Rund 200 Besucher sahen beim Open-Air-Kino am neuen Feuerwehrhaus in Gerbrunn „Fack ju Göhte“.

1 von 1