OCHSENFURT

Geschäftsführer des Stadtmarketingvereins wechselt ins Oberzentrum

Thomas Herrmann hat in den vergangenen drei Jahren in Ochsenfurt viel bewegt. Doch nun lockt eine neue Aufgabe. Sein Nachfolger steht schon in den Startlöchern.
Thomas Herrmann war drei Jahre lang Geschäftsführer des Stadtmarketingvereins Ochsenfurt. Am 14. Oktober zieht er die Tür des Rathauses endgültig hinter sich zu. Foto: Foto: Uschi Merten
Am 14. Oktober wird Thomas Herrmann zum letzten Mal die Tür des Ochsenfurter Rathauses hinter sich zuziehen. Vor etwas mehr als drei Jahren kam er als Geschäftsführer des Stadtmarketingvereins nach Ochsenfurt. Dieser Verein wurde als Nachfolger des Verkehrsvereins, der sich aufgelöst hatte, gegründet. Der Stadtrat sah einen Stadtmarketingverein als sinnvoll an und unterstützt diesen seither mit 40 000 Euro jährlich. Joachim Beck ist Vorsitzender des Vereins und Thomas Herrmann, einer von mehreren Bewerbern, wurde eingestellt. Anfangs hatte man den Eindruck, dass sich nicht viel verändert. Doch der ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen