Würzburg

Geschäftsführung bestätigt

Thomas Schäfer ist erneut zum Geschäftsführer der Würzburger Versorgungs- und Verkehrs-GmbH (WVV) bestellt worden. Dies teilt die WVV der Presse mit.
Thomas Schäfer ist erneut zum Geschäftsführer der Würzburger Versorgungs- und Verkehrs-GmbH (WVV) bestellt worden. Dies teilt die WVV der Presse mit.Der Aufsichtsrat der WVV sowie der Würzburger Stadtrat sprachen sich für eine Vertragsverlängerung ab 2020 um weitere fünf Jahre aus. Damit steht Schäfer bis Ende 2025 an der Spitze des kommunalen Versorgungsunternehmens. Auch zwei Geschäftsführer von fünf Tochtergesellschaften, deren Verträge auslaufen, wurden in ihren Positionen bestätigt. Neben der Geschäftsführung der Konzernobergesellschaft übernimmt Thomas Schäfer ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen