WÜRZBURG

Geschenkpäckchen für 500 Kinder am Schenkenturm

Nikolaus kam wie seit langen Jahren wieder mit dem Flugzeug zum Schenkenturm. Doch heuer war einiges anders. Diesmal wurden vom Flugsport-Club speziell Kinder aus Kindergärten in der Umgebung des Flugplatzgeländes mit Ihren Eltern eingeladen - also aus Zell und Margetshöchheim, Veitshöchheim, Ober- und ...
Nikolaus kam wie seit langen Jahren wieder mit dem Flugzeug zum Schenkenturm. Doch heuer war einiges anders. Diesmal wurden vom Flugsport-Club speziell Kinder aus Kindergärten in der Umgebung des Flugplatzgeländes mit Ihren Eltern eingeladen - also aus Zell und Margetshöchheim, Veitshöchheim, Ober- und Unterdürrbach sowie aus Reichenberg (wegen des naheliegen Modellflugplatzes bei Uengershausen). Es handelte sich um Ortschaften, aus denen die Eltern nicht immer fröhlich zu den oft lauten Fliegern aufschauen.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen