GELCHSHEIM

Jäger feiern ihren Schutzpatron

Waidgerecht geschmückt zeigte sich die Kirche, in der die Kreisgruppe Ochsenfurt im bayerischen Jagdverband, den Namenstag ihres Schutzpatrons Hubertus feierte. Die Hubertusmesse bildet traditionsgemäß den Auftakt zu dem gesellschaftlichen Höhepunkt im Jagdjahr.
Den Vorsitzenden der Kreisgruppe Ochsenfurt Gerhard Klingler (rechts) zeichnete Präsident Jürgen Vocke mit dem Ehrenbruch des BJV aus. Zu der Ehrung gratulierte auch Jagdkönigin Lisa Müller.

Web-Abo monatlich kündbar

  • Alle Inhalte und Services von mainpost.de (ohne ePaper).
  • Smartphone-App "Main-Post News".
  • "Meine Themen" - Ihre persönliche Nachrichtenseite.
  • Artikel-Archiv bis 1998 online verfügbar.
Sie sind Wochenend-Abonnent? Wählen Sie hier Ihr passendes Angebot!
Für tägliche
Zeitungs-Abonnenten:
mtl. 1,00 EUR
Für Neukunden:
mtl. 14.99 EUR
1. Monat nur 99 Cent

Tagespass

  • 24 Stunden unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de.
  • Alle 16 ePaper-Ausgaben des aktuellen Tages.
einmalig 1.79 EUR