Fährbrück

Gesprächsabend in Fährbrück zum  Klimawandel in Unterfranken

Am 2. Februar 2020 gibt es von 18.30bis 21 Uhr einen Gesprächsabend zum Thema „Land – Klima – Wohin in Unterfranken?“ im Eventcenter Hubertushof in Fährbrück (Lkr. Würzburg).
Foto: Lothar Hausstein

Die Katholische Landvolkbewegung (KLB) der Diözese Würzburg veranstaltet in Kooperation mit der KLJB Würzburg und dem Lernwerk Volkersberg am Sonntag, 2. Februar 2020 (18.30-21 Uhr), im Eventcenter Hubertushof in Fährbrück (Lkr. Würzburg) einen Gesprächsabend zum Thema „Land – Klima – Wohin in Unterfranken?“.

Welche konkreten Auswirkungen gibt es?

Wie zeigt sich der Klimawandel in Unterfranken? Welche Auswirkungen hat dieser auf Landwirtschaft, Weinbau und Gartenbau? Welche Konsequenzen müssen Verbraucher und Erzeuger daraus ziehen? Wie können Handlungsansätze aussehen? Diese Veranstaltung wird hoffentlich dazu beitragen, unser alltägliches Verhalten anders bzw. neu auszurichten.

Nähere Informationen erhalten Sie bei Dr. Wolfgang Meyer zu Brickwedde, KLB Würzburg, Tel.: (0931) 38663726, wolfgang.meyer-zu-brickwedde@bistum-wuerzburg.de

Schlagworte

  • Fährbrück
  • Landwirtschaft
  • Lernwerk Volkersberg
  • Unterfranken
  • Weinbau
  • Wolfgang Meyer
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0
Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!