WALDBÜTTELBRUNN

Gesundheitstag beim Sommerfest in der Arche

Lustiges Trommeln beim Sommerfest der Arche. Foto: Rolf Müßig

„Die Gesundheit ist zwar nicht alles, aber ohne Gesundheit ist alles nichts“ (Arthur Schopenhauer) – unter diesem Motto stand das Sommerfest des Seniorenzentrums Arche der Diakonie. Es gab beim Fest vieles zu bestaunen, zu riechen, zu schmecken und zu hören, so eine Arche-Pressemitteilung. Im Eingangsbereich standen die Stände der Kooperationspartner in Sachen Gesundheit KCM, Efinger und der Logopädin Birgit Göbel, die die Besucher berieten. Im Gang zur Terrasse waren die Leihgaben der AOK ausgestellt, die alle Kinderherzen höher schlagen ließen.

Ein Gottesdienst mit Luise Wiesheu stimmte auf den Tag ein. Im Garten wartete bereits der Grill. Dem Motto Gesundheit treu bleibend, gab es zu den Würstchen Grillgemüse und viele selbst gemachte Salate von Angehörigen und Mitarbeitern. Bei den heißen Temperaturen kam die Wassermelone als Nachspeise genau richtig.

So gestärkt stimmten alle bei musikalischer Begleitung durch Bürgermeisters Klaus Schmidt das „Frankenlied“ an. Selbst gebackene Kuchen wurden angeboten, wer auf seine Linie achtet, konnte bei frischen Früchten zugreifen. Eine große Gaudi war „Drum?s alive“ spielen“. Kinder setzten sich mit Sticks an Bälle und trommelten mit, Bewohner zeigten, dass sie Rhythmus im Blut haben und die Zuschauer sangen lauthals dazu. Die Tombola war dank Firmen- und Mitarbeiterspenden prall gefüllt. Der Hauptgewinner darf sich auf einen Rundflug über Würzburg freuen.

Schlagworte

  • Waldbüttelbrunn
  • AOK
  • Arthur Schopenhauer
  • Diakonie
  • Klaus Schmidt
  • Seniorenzentren
  • Sommerfeste
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0
Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!