Würzburg

Gewichtheberin und Ruderer sind Würzburgs Sportler des Jahres

Mehr als 150 Frauen und Männer wurden für ihre Titel bei bayerischen, deutschen und internationalen Wettbewerben ausgezeichnet - so viele wie schon lange nicht mehr.
Städtische Sportlerehrung (von links) Joachim Agner, Bürgermeister Adolf Bauer, Katharina Silberzahn, Jens Röder, Fachbereichsleiter Sport Stadt Würzburg, Claudia Renz und Sportreferent Achim Könneke. Foto: Fabian Gebert
Eine Gewichtheberin und ein Ruderer sind Würzburgs Sportlerin und Sportler des Jahres 2018: Cathrin Silberzahn von "Powerlifting Würzburg" und Joachim Agne vom Akademischen Ruderclub (ARCW) erhielten die Auszeichnung am Montag bei der städtischen Sportlerehrung im Congress Centrum aus den Händen von Bürgermeister Adolf Bauer.Das städtische Sportamt hatte nach der späten Sportlerehrung im vergangenen Jahr Besserung gelobt und sein Versprechen gehalten: Die alljährliche Ehrung der erfolgreichsten Sportlerinnen und Sportler der Stadt wird ab sofort wieder im Frühjahr durchgeführt.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen