REGION WÜRZBURG

Gewitter sorgt für Stromausfälle

Die gewittrigen Regenschauer haben verbunden mit mehreren Windböen für Stromausfälle auch in der Region Würzburg gesorgt. So tagte der Gemeinderat Esselbach etwa ein Stunde lang ohne künstliches Licht – und auch ohne Jan Eichner, der als Kreisbrandmeister zum Einsatz gerufen wurde. Von teilweise stundenlangen Stromausfällen betroffen waren laut Pressemitteilung der Bayernwerk AG außerdem Helmstadt, Holzkirchen, Neubrunn, Marktheidenfeld, Bischbrunn, Schollbrunn, Hasloch, Gräfendorf, Karsbach, Triefenstein – einige davon allerdings erst ab 22 Uhr. (Bild: Gewitterblitz über Greußenheim fotografiert von Artur Seubert.)

Schlagworte

  • Helmstadt
  • Neubrunn
  • Holzkirchen
  • Redaktion Süd
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0

Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!