Giselas heile Welt: Geiz ist nicht mehr geil

Es gibt sie ja zuhauf in diesem Jahr, diese Würzburger Sommerabende, da die Temperaturen nicht wirklich sinken wollen. Also sitzen der Mann an meiner Seite und ich in einem Lokal, wo man Essen, kühle Getränke und Eisbecher ordern kann.
Giselas heile Welt:  Von Lidl lernen
_
Es gibt sie ja zuhauf in diesem Jahr, diese Würzburger Sommerabende, da die Temperaturen nicht wirklich sinken wollen. Also sitzen der Mann an meiner Seite und ich in einem Lokal, wo man Essen, kühle Getränke und Eisbecher ordern kann. „Ich trinke erst mal was“, sage ich zu meinem Liebsten, „später bestelle ich mir ein Eis.“ Unsere Tischnachbarn entscheiden sich für zwei Eisbecher. Die Freude der Herren an den kunstvoll dekorierten Kalorienbomben währt nicht lange. „Die Sahne ist sauer“, teilt der eine dem Kellner mit. Der junge Mann stutzt, schaut die Herren ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen