WÜRZBURG

Giselas heile Welt: Sepp Blatter und die Abschiebung

Es gäbe viel zu sagen in diesen Tagen. Aber man muss ja nicht alles selbst kommentieren. Man kann ja auch mal kluge Menschen zitieren. Den Kabarettisten HG. Butzko zum Beispiel.
Giselas heile Welt:  Von Lidl lernen
_
Es gäbe viel zu sagen in diesen Tagen. Aber man muss ja nicht alles selbst kommentieren. Man kann ja auch mal kluge Menschen zitieren. Den Kabarettisten HG. Butzko zum Beispiel. In dessen neuem Buch, das lesen sollte, „wer politikverdrossen werden will“, stehen auf 249 Seiten tolle Sachen. Zum Beispiel über den „zwischenzeitlich völlig zu Recht in Vergessenheit geratenen Wolf Biermann“. Oder über die Nachfolge des FIFA-Vorsitzenden Sepp Blatter. „Die Kandidaten für das Amt sollten drei Voraussetzungen mitbringen“, heißt es auf Seite 86, „Integrität, Gesetzestreue und ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen