FÄHRBRÜCK

Gregoriusfest zugunsten des Kirchturms

Rundum zufrieden waren die Gäste des Gregoriusfestes in Fährbrück am Fronleichnamstag. In diesem Jahr wird der Erlös für die Renovierung des Kirchturms verwendet.
Gregoriusfest zugunsten des Kirchturms
(iko) Rundum zufrieden waren die Gäste des Gregoriusfestes in Fährbrück am Fronleichnamstag. Das Fest ist eine Gemeinschaftsaktion der Kirchengemeinden aus Erbshausen-Sulzwiesen, Gramschatz, Hausen, Hilpertshausen, Opferbaum, Rieden und ... Foto: Foto: Irene Konrad
Rundum zufrieden waren die Gäste des Gregoriusfestes in Fährbrück am Fronleichnamstag. Das Fest ist eine Gemeinschaftsaktion der Kirchengemeinden aus Erbshausen-Sulzwiesen, Gramschatz, Hausen, Hilpertshausen, Opferbaum, Rieden und Rupprechtshausen zugunsten der Wallfahrtskirche Fährbrück. Unter Bäumen im Innenhof und im Garten des Augustinerklosters ließ es sich so mancher Gast gut gehen. In diesem Jahr wird der Erlös für die aktuelle Renovierung des Kirchturms verwendet.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen