Würzburg

Grüne gründen ersten Würzburger Ortsverband im Frauenland

Am Freitag, 13. September, gründen die Grünen in Würzburg einen Ortsverband (OV) im Frauenland. Die Gründungsversammlung findet um 17 Uhr im „Stadtgarten am Hubland“ (LGS-Gelände, Ecke Magdalene-Schoch-Straße/Landsteinerstraße) statt. Sie wird von Patrick Friedl, MdL, geleitet.
Am Freitag, 13. September, gründen die Grünen in Würzburg einen Ortsverband (OV) im Frauenland. Die Gründungsversammlung findet um 17 Uhr im „Stadtgarten am Hubland“ (LGS-Gelände, Ecke Magdalene-Schoch-Straße/Landsteinerstraße) statt. Sie wird von Patrick Friedl, MdL, geleitet. Dies teilt der Grünen-Kreisverband in einer Pressemitteilung mit.Der Ortsverband wird sich den Anliegen der Bürgerinnen und Bürger im Frauenland, der Keesburg, dem Mönchberg und Heimgarten sowie dem Hubland widmen. Anlass zur Gründung sind neben den Erfolgen der letzten Wahlen vor allem die steigenden Mitgliederzahlen.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen