KIRCHHEIM

Grundschule wird zur offenen Ganztagsschule

Der Schulverbund Kirchheim plant, die Grundschule in eine offene Ganztagesschule umzuwandeln. Ob mit ein oder zwei Standorten ist ungeklärt. Teuer wird es allemal.
Der Schulverbund Kirchheim plant, die Grundschule in eine offene Ganztagesschule umzuwandeln. Allerdings sind noch viele Fragen ungeklärt. In der jüngsten Versammlung des Schulverbunds wurden zwei Varianten näher diskutiert: eine Zwei-Standort-Lösung, bei der das Schulhaus Gaubüttelbrunn erhalten bleibt und die Klassen aufgeteilt werden, sowie eine Konzentration aller acht Klassen in Kirchheim. Zuversichtlich stimmt die jüngste Schätzung der Schülerzahlen: Im Schulverbund ist in den kommenden Jahren mit einer Zunahme von etwa 25 Prozent zu rechnen. Fest steht, dass in beiden Fällen die nötigen Baumaßnahmen ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen