HÖCHBERG

Gudrun Walther ist neue Pfarrgemeinderatsvorsitzende

Erstmals gemeinsame Liste der Pfarreiengemeinschaft Mariä Geburt/St. Norbert
Die Mehrzahl des neuen Pfarrgemeinderates waren nach der Auszählung der Stimmen ins Wahllokal gekommen, um das Ergebnis zu erfahren. Foto: Foto: Matthias Ernst
Zum ersten Mal gemeinsam wählten die katholischen Christen in der Gemeinde einen Pfarrgemeinderat für die Pfarreiengemeinschaft Mariä Geburt/St. Norbert. Der bisherige Pfarrgemeinderat war zwar schon mit Mitgliedern aus beiden Pfarreien besetzt, aber die Wahl vor fünf Jahren fand noch jeweils getrennt statt. Nun will man gemeinsam die Laienvertretung sein. Insgesamt 17 Kandidaten hatten sich zur Briefwahl gestellt und sich um 14 Plätze beworben. Dabei war eine bunte Mischung aus beiden Pfarreien und aus unterschiedlichsten Altersklassen am Start.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen