GÜNTERSLEBEN

Günterslebener Gemeindekasse entspannt sich

Bürgermeister Ernst Joßberger übergibt an seinen Nachfolger, der im Juli gewählt wird, eine Gemeinde, die auf wirtschaftlich stabilen Füßen steht.
_
Bürgermeister Ernst Joßberger übergibt an seinen Nachfolger, der im Juli gewählt wird, nicht nur einen Haushalt mit einem Gesamtvolumen von über zehn Millionen Euro, sondern auch eine Gemeinde, die auf wirtschaftlich stabilen Füßen steht. „Ich tue das, da mache ich keinen Hehl raus, mit einer gewissen Zufriedenheit“, sagte er in der jüngsten Sitzung des Gemeinderats. Dies sei zwar auch eine Folge der guten wirtschaftlichen Lage in Deutschland, aber ebenso den umsichtigen Entscheidungen des Gemeinderats und der Verwaltung zu verdanken.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen