GÜNTERSLEBEN

Günterslebener fürchten Belastungen durch Baumaßnahmen

Die umfangreichen Baumaßnahmen, die im Frühjahr kommenden Jahres in der Thüngersheimer Straße beginnen sollen, war das zentrale Thema der Bürgerversammlung .
Die umfangreichen Baumaßnahmen, die im Frühjahr kommenden Jahres in der Thüngersheimer Straße beginnen sollen, war das zentrale Thema der Bürgerversammlung der Gemeinde. Dabei ist schon jetzt klar, dass die etwa 1,4 Millionen Euro teure Umgestaltung für alle Betroffenen nicht ganz einfach wird. „Das wird alles für uns kein Zuckerschlecken“, stellte Bürgermeisterin Klara Schömig vor den knapp 200 Bürgern, die in der Festhalle genaueres wissen wollten, fest.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen