WÜRZBURG

Gustav-Walle-Schule: Entdecker-Raum mit Tablet-PC's

Die Gustav-Walle-Mittelschule bietet etwas Einzigartiges in der Würzburger Mittelschul-Landschaft: Die OASE für moderne Lernkultur mit Tablet-PC's.
In der Gustav-Walle-Mittelschule in der Lindleinsmühle wurde das neue Unterrichtsmodell OASE vorgestellt, ein Lehrmodell mit flexiblen Möbeln und Ipads für jeden Schüler der Ipad-Klasse. Foto: Foto: Patty Varasano
Neu und vorläufig noch einzigartig an Würzburger Mittelschulen ist das Projekt OASE: ein Lehrkonzept an der Gustav-Walle-Mittelschule mit einer Ipad-Klasse, in der jeder Schüler sein eigenes Ipad hat – als Dauer-Leihgabe fürs gesamte Schuljahr. Stadtratsmitglied Judith Jörg (CSU) hat das Projekt OASE mit angestoßen. Sie meint, das sei ein Modellprojekt für ganz Bayern. Bei einer Veranstaltung mit Sponsoren der OASE interviewten Schüler verschiedener Jahrgangsstufen ihre Gäste. OASE steht für „Offene Arbeitsatmosphäre und Stille Einzelarbeitsplätze“. In diesem Sinne werden (Gruppen-)Lern- ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen