WÜRZBURG/INGOLSTADT

Haben zwei Würzburger auf einen oberbayerischen Gastwirt geschossen?

Im März wurde auf einen 41-jähriger Gastwirt in einer Tiefgarage in Ingolstadt geschossen. Jetzt nahm die Polizei zwei tatverdächtige Männer in Würzburg fest.
Polizei
Foto: Arne Dedert (dpa)
Knapp einen Monat nach den Schüssen auf einen 41-jährigen Gastwirt in einer Tiefgarage in Ingolstadt sind in Würzburg zwei tatverdächtige Männer verhaftet worden. Wie das Polizeipräsidium in Ingolstadt am Montag mitteilte, wurden die Wohnanwesen und Geschäftsräume der 45 und 55 Jahre alten Beschuldigten durchsucht. Mehrere Notebooks, Mobiltelefone und fünf Pkw wurden sichergestellt.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen