WÜRZBURG

Hans Hemmer ist gestorben

Hans Hemmer ist gestorben. Er wurde 90 Jahre alt. Über 30 Jahre war der Diplom-Ingenieur erfolgreicher Geschäftsführer der früheren Firma Noell.
LTHemmer
Hans Hemmer Foto: MP (MainPost)
Hans Hemmer ist gestorben. Er wurde 90 Jahre alt. Über 30 Jahre war der Diplom-Ingenieur erfolgreicher Geschäftsführer der früheren Firma Noell. Hemmer begann als Betriebsleiter 1963 und errang „mit fachlicher Kompetenz und sozialer Verantwortung das Vertrauen und die hohe Achtung der damals rund 1000 Mitarbeiter sowie der Geschäftspartner“, so der langjährige Weggefährte Dr. Sigurd Lehmann-Tolkmitt in einem Nachruf. Als 1970 das alteingesessene Familienunternehmen Noell wirtschaftlich kollabierte, habe Hemmer „trotz verlockender anderweitiger Angebote“ zur Belegschaft gehalten und ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen