LINDFLUR

Haube des Kirchturms kommt runter

Eine spektakuläre Aktion steht an diesem Donnerstag, 11. Mai, in Lindflur an: Mit Hilfe eines Schwerlastkrans wird die Haube des Kirchturms heruntergehoben.
Haube des Kirchturms kommt runter
(ww) Eine spektakuläre Aktion steht an diesem Donnerstag, 11. Mai, in Lindflur an: Mit Hilfe eines Schwerlastkrans wird die Haube des Kirchturms heruntergehoben und auf ein Podest gesetzt, teilte die evangelische Pfarrerin Heidi Landgraf mit. Foto: Foto: Wilma Wolf
Eine spektakuläre Aktion steht an diesem Donnerstag, 11. Mai, in Lindflur an: Mit Hilfe eines Schwerlastkrans wird die Haube des Kirchturms heruntergehoben und auf ein Podest gesetzt, teilte die evangelische Pfarrerin Heidi Landgraf mit. Das Dach des Turms der evangelischen Kirche war undicht geworden, weil bei größeren Stürmen Dachschiefern herunter gefallen sind. So wurde das Dachgebälk morsch und muss nun dringend repariert werden. Das funktioniert besser, wenn sich die Turmhaube auf dem Boden befindet, als in luftiger Höhe. Die Aktion beginnt um 9 Uhr.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen