GREUßENHEIM

Haus der Begegnung auf Grundschulgelände

Eine Unterbringung von Schulkind- und Mittagsbetreuung in neu geschaffenen Räumen ist in Greußenheim dringend notwendig.
_
Eine Unterbringung von Schulkind- und Mittagsbetreuung in neu geschaffenen Räumen ist in Greußenheim dringend notwendig. Denn ausgelöst von bisher 29 Neugeburten im laufenden Jahr platzt das hierzu bisher ebenfalls genutzte Kinderhaus in absehbarer Zeit aus allen Nähten. Die Lösung soll in Absprache mit der Regierung von Unterfranken der Neubau eines „Hauses der Begegnung“ sein an Stelle der ehemaligen Grundschule.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen