EISINGEN

Hauschild-Bild für die Eisinger Kirche

Björn Hauschild beschäftigt sich oft mit biblischen Themen - und stellt immer häufiger in Kirchen aus. Nun hat seine Heimatgemeinde Eisingen eines seiner Werke gekauft.
Björn Hauschilds Werk „Seesturm: oder: 'Wo ist euer Glaube?"
Björn Hauschild vor seinem Werk „Seesturm: oder: 'Wo ist euer Glaube?'“, das jetzt dauerhaft in der evangelischen Philippuskirche in Eisingen hängt. Dort lebt und arbeitet der überregional bekannte Künstler seit vielen Jahren. Foto: Foto: Daniel Staffen-Quandt
Unter kirchlichen Kunstkennern ist Björn Hauschild ein bekannter Name. Der Künstler lebt und arbeitet in Eisingen bei Würzburg, er stellt aber im ganzen deutschsprachigen Raum aus. Mehrere Altarbilder und Gemälde für Kirchenräume sind schon in seinem Atelier entstanden, nun schmückt ein weiteres seiner Werke eine Kirche. Und zwar in seiner Gemeinde, der evangelischen Eisinger Philippuskirche. Seesturm im Eingangsbereich „Das war längst überfällig“, sagt Pfarrerin Kirsten Müller-Oldenburg. Seit Jahren besuche Björn Hauschild mit seiner Familie die Gottesdienste, beteilige sich an ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen