PROSSELSHEIM

Haushalt verabschiedet

Nur kurz hielten sich die Prosselsheimer Räte zum Thema Haushalt auf, denn nach allgemeiner Meinung könne man zur Zeit keine großen Sprünge machen, da vorrangig die Umgehungsstraße, die begonnene Kanalsanierung in der Würzburger und Püssensheimer Straße im Fokus stehe.
Nur kurz hielten sich die Prosselsheimer Räte zum Thema Haushalt auf, denn nach allgemeiner Meinung könne man zur Zeit keine großen Sprünge machen, da vorrangig die Umgehungsstraße, die begonnene Kanalsanierung in der Würzburger und Püssensheimer Straße im Fokus stehe. Einstimmig beschlossen wurde der Verwaltungshaushalt in den Einnahmen und Ausgaben mit rund zwei Millionen Euro und der Vermögenshaushalt in den Einnahmen und Ausgaben mit 800 360 Euro abgestimmt.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen