GREUßENHEIM

Heike Engelhardt und Dominik Ruffert ist gar nix wurscht

Eine besondere Auszeichnung wurde den Mitgliedern der FaschingsFreunde Greußenheim am vergangenen Wochenende zuteil.
Freuen sich über die Auszeichnung (von links): Sitzungspräsident Wolfgang Haag, Ingrid Ganzer, Dominik Ruffert, Vivien Haag, Sitzungspräsident Bernd Kleinschnitz, Heike Engelhart und Norbert Schober. Foto: Foto: Streitenberger
Eine besondere Auszeichnung wurde den Mitgliedern der FaschingsFreunde Greußenheim am vergangenen Wochenende zuteil. Bezirkspräsident Norbert Schober und Beirätin Ingrid Ganzer übernahmen beim Empfang der Gastvereine die Ehrungen für den Fastnacht-Verband Franken. Mit dem Besen unterwegs Den Sessionsorden, der in diesem Jahr den Hans Wurst mit Besen und Hut darstellt, wurden der Frau für die Groschen im Verein, Heike Engelhart und Dominik Ruffert, dem Mann mit dem Farbpinsel, überreicht. Mit der Auszeichnung möchte der Fastnacht-Verband Franken Mitglieder ehren, die sich vor und hinter den Kulissen für die ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen