Würzburg

Heimspiel für Schulze und Hartmann

Das Grüne Spitzenduo stellte sich in der Posthalle den Fragen des Publikums. Wirklich schwer haben es die Zuhörer den beiden Politikern dabei nicht gemacht.
*"Frag das Grünen-Spitzenduo“* mit Katharina Schulze und Ludwig Hartmann in der Posthalle Würzburg. Foto: Dita Vollmond
Es war ein Heimspiel für Katharina Schulze und Ludwig Hartmann: Das Landtags-Spitzenduo der Grünen stellte sich am Freitag in der Posthalle den Fragen von knapp 200 Menschen und brachte seine Wahlkampfbotschaften dabei gut gelaunt und routiniert unters Volk. "Wir beenden die absolute Mehrheit der CSU" - mit diesem Slogan hatten die beiden Gesichter des grünen Wahlkampfs 212 Tage vor der Landtagswahl einen Countdown gestartet. Zu Beginn der Veranstaltung in der Posthalle am Freitag um 18 Uhr waren es auf die Minute genau noch 16 Tage bis zur Schließung der Wahllokale am 14. Oktober - abzulesen an ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen