ROTTENDORF

Herbsttheater in Rottendorf

Herbsttheater in Rottendorf
(rs) Vorhang auf hieß es im Marienheim zur Premiere des Stückes „Rosen für Harry“. Die Schauspieler der Theatergruppe Rottendorf begeisterten im ausverkauften Saal mit dieser Boulevardkomödie von Raymond Weissenburger. Das Publikum brüllte vor Lachen bei den Dialogen und tierischen Einlagen. Neben den Leistungen der Schauspieler gilt es die Helfer rund um die Bühne zur erwähnen, wie die Souffleuse Hildegard Wahl, Regisseur Karl Elflein oder das Bühnenteam mit Diana Vorndran, Andreas Rösler und Erwin Flury. Die weiteren Vorstellungen finden am Samstag, 23.11., Freitag 29.11. und Samstag, 30.11. jeweils um 20 Uhr im Rottendorfer Marienheim statt. Der Eintritt beträgt für Erwachsene sechs Euro und für Kinder bis elf Jahre vier Euro. Weitere Informationen unter www.theatergruppe-rottendorf.de. Das Bild zeigt von links: Harry (Alex Vorndran), Sabine (Kathrin Schiefer), Rudi (Stefan Schnarr) und Anna Maria Josefine (Brigitte Flury). Foto: Theatergruppe Rottendorf
Vorhang auf hieß es im Marienheim zur Premiere des Stückes „Rosen für Harry“. Die Schauspieler der Theatergruppe Rottendorf begeisterten im ausverkauften Saal mit dieser Boulevardkomödie von Raymond Weissenburger. Das Publikum brüllte vor Lachen bei den Dialogen und tierischen Einlagen.

Neben den Leistungen der Schauspieler gilt es die Helfer rund um die Bühne zur erwähnen, wie die Souffleuse Hildegard Wahl, Regisseur Karl Elflein oder das Bühnenteam mit Diana Vorndran, Andreas Rössler und Erwin Flury.

Die weiteren Vorstellungen finden am Samstag, 23.11., Freitag 29.11. und Samstag, 30.11. jeweils um 20 Uhr im Rottendorfer Marienheim statt. Der Eintritt beträgt für Erwachsene sechs Euro und für Kinder bis elf Jahre vier Euro. Weitere Informationen unter www.theatergruppe-rottendorf.de. Das Bild zeigt von links: Harry (Alex Vorndran), Sabine (Kathrin Schiefer), Rudi (Stefan Schnarr) und Anna Maria Josefine (Brigitte Flury).

Schlagworte

  • Rainer Stumpf
  • Schauspieler
  • Theatergruppe Rottendorf e.V.
  • Theatergruppen
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0
Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!