HETTSTADT

Hettstadt: Umbenennungen im Baugebiet „Altensteig“

Die Namensgebung für die Straßen im künftigen Baugebiet „Altensteig“ wurden zum Teil geändert.
Die Namensgebung für die Straßen im künftigen Baugebiet „Altensteig“ war ein zweites Mal Thema im Gemeinderat. Bei der Sitzung im Mai hatte sich das Gremium an alten Flurnamen aus der örtlichen Gemarkung orientiert. Jedoch stellte sich im Nachgang der Sitzung heraus, dass sich drei der sieben festgelegten Straßennamen lediglich auf angrenzende Flurnamen von Nachbargemarkungen beziehen. Deshalb korrigierte der Gemeinderat nun seinen Beschluss.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen