FRICKENHAUSEN/KIST

Hochwertige Autos brannten aus

Zwei hochwertige Fahrzeuge sind am Freitag auf Autobahnen im Landkreis Würzburg ausgebrannt. In beiden Fällen geht die Polizei von einem technischen Defekt aus.
Zwei hochwertige Fahrzeuge sind am Freitag auf Autobahnen im Landkreis Würzburg ausgebrannt: Auf der A 7 bei Frickenhausen wurde ein Volvo ein Raub der Flammen und bei Kist fing ein BMW Feuer, berichtet die Verkehrspolizeiinspektion Biebelried. Verletzt wurde in beiden Fällen niemand, der Schaden beläuft sich auf insgesamt rund 73 000 Euro.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen