Uffenheim

Hofgarten-Quartett beim Kammermusikverein

Seit der Epoche der Klassik erscheint das Streichquartett in der Kammermusik als eine Hauptgattung. Beim nächsten Konzert des Vereins Freunde der Kammermusik in Uffenheim am Sonntag, 22. September, ist laut einer Pressemitteilung das Hofgarten-Quartett zu hören.
Das Hofgarten Quartett mit Jérôme Huy und Alina Riegel (Violine) sowie Martin Kiefl (Viola) und Frieder Ziemendorf (Violoncello). Foto: Hofgartenquartett
Seit der Epoche der Klassik erscheint das Streichquartett in der Kammermusik als eine Hauptgattung. Beim nächsten Konzert des Vereins Freunde der Kammermusik in Uffenheim am Sonntag, 22. September, ist laut einer Pressemitteilung das Hofgarten-Quartett zu hören. Jérôme Huy und Alina Riegel (Violine), Martin Kiefl (Viola) und Frieder Ziemendorf (Violoncello) trafen sich beim Studium an der Musikhochschule Würzburg und benannten sich nach dem Hofgarten der Residenz in Würzburg.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen