LEINACH

Horror-Clown in Leinach

Ein als Horror-Clown maskierter Mann hat bereits am Mittwochabend in Leinach sein Unwesen getrieben.
«Creepy Clowns» - Menschen in Clownskostümen
ARCHIV - ILLUSTRATION - Zwei «Gruselclowns» erschrecken einen Besucher in einem US-amerikanischen Geisterhaus in Georgia am 29. Oktober 2015. Das Phänomen der Angst einjagenden Maskenträger tritt nun auch in Deutschland immer häufiger auf. Foto: Erik S. Lesser (EPA)
Ein als Horror-Clown maskierter Mann hat bereits am Mittwochabend in Leinach sein Unwesen getrieben. Wie die Polizei erst jetzt berichtet, hat der Täter gegen 21.15 Uhr in der Rathausstraße ein geparktes Fahrzeug und mehrere Gebäude mit Lack besprüht. Ein Zeuge hat ihn dabei beobachtet und die Polizei alarmiert. Die Fahndung verlief bislang ergebnislos. Der Unbekannte konnte wie folgt beschrieben werden: etwa 180 cm groß, schlank, etwa 20 Jahre alt, heller Kapuzenpullover und ein dunkles Basecap und Horror-Clown-Maske. Zeugen gesucht: Tel. (09 31) 457-16 30